Dieses Forum benutzt Cookies.
Dieses Forum benutzt Cookies um deine Login-Informationen, die Registrierungs-Informationen und deinen letzten Besuch zu speichern. Cookies sind kleine Textdokumente, welche auf deinem Computer gespeichert werden; die Cookies, welche von diesem Forum gesetzt werden, können nur von dieser Webseite genutzt werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies speichern auch die spezifischen Themen, welche du gelesen hast und wann du diese zuletzt gelesen hast. Bitte bestätige, ob du das Setzen von Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird trotz deiner Auswahl in deinem Browser gespeichert, um vorzubeugen, dass diese Frage erneut gestellt wird. Du wirst immer die Möglichkeit haben die Cookie Einstellungen zu ändern, in dem du den Link in der Fußzeile verwendest.


Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
03.02.2017 - DEPECHE MODE meets THE CURE Party im Works, Osnabrück
#1
Datum: 03.02.2017

Am Freitag 03.02.2017 gibt es im Osnabrücker Club eine Wave-Classics Party unter dem Motto "DEPECHE MODE meets THE CURE". Neben zahlreichen Hits und weniger bekannten Sachen der beiden namensgebenden Kult-Bands werden auch diverse andere Wave-Klassiker (z.B. von Front 242, Sisters of Mercy, VNV Nation, Joy Division ...) gespielt. Beginn ist um 22 Uhr, Eintritt: 4,-- EUR.

Veranstaltungsort: WORKS, Neulandstr. 26, 49084 Osnabrück


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  28.10.2016 - DEPECHE MODE meets THE CURE Party im WORKS, Osnabrück Klaus 0 2.372 05.10.2016, 22:29
Letzter Beitrag: Klaus
  01.04.2016 - Wave Classics Party "DEPECHE MODE meets THE CURE" Klaus 0 1.198 01.02.2016, 15:57
Letzter Beitrag: Klaus
  20.11.2015 - Wave Classics Party in Osnabrück Klaus 0 1.527 04.11.2015, 21:25
Letzter Beitrag: Klaus
  25.09.2015 - Depeche Mode Nacht Nachtkönig 0 269 13.09.2015, 03:11
Letzter Beitrag: Nachtkönig
  Fr. 7.8.2015 DEPECHE MODE meets THE CURE in Osnabrück Klaus 0 903 13.07.2015, 11:58
Letzter Beitrag: Klaus

Gehe zu: