Dieses Forum benutzt Cookies.
Dieses Forum benutzt Cookies um deine Login-Informationen, die Registrierungs-Informationen und deinen letzten Besuch zu speichern. Cookies sind kleine Textdokumente, welche auf deinem Computer gespeichert werden; die Cookies, welche von diesem Forum gesetzt werden, können nur von dieser Webseite genutzt werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies speichern auch die spezifischen Themen, welche du gelesen hast und wann du diese zuletzt gelesen hast. Bitte bestätige, ob du das Setzen von Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird trotz deiner Auswahl in deinem Browser gespeichert, um vorzubeugen, dass diese Frage erneut gestellt wird. Du wirst immer die Möglichkeit haben die Cookie Einstellungen zu ändern, in dem du den Link in der Fußzeile verwendest.


2.- 31.8.2013 - GartenKultur-Musikfestival
#1
Ich habe heute im Radio davon gehört und finde es ganz interessant.
Vom 2.8.-31.8. findet im Norddeutschen Raum das GartenKultur-Musikfestival statt. Wenn ich es richtig verstanden habe, gibt es in besagtem Zeitraum in verschiedensten Gartenanlagen verschiedenste kleine Konzerte, welche von Jazz über Swing bis Folk und mehr reichen.
Leider findet man auf der Homepage keine Beschreibung des Projekts ansich, aber es gibt eine Karte mit Markierungen zum anklicken, woraufhin man eine Liste der dort stattfindenden Konzerte bekommt. Wenn man auf "mehr" klickt, bekommt man eine kurze Info zur Musik/Musikern, zur jeweiligen gartenanlage und dem Eintrittspreis. Der liegt meistens so um 8€ wenn ich das richtig gesehen habe.
Konzertkarte

In Syke findet zum Beispiel kostenlos eine Art Singer-Songwriter-Festival (international) im Garten des Syker Vorwerks statt, wo man auf 2ha zwischen Bäumen, Beeten und SKulpturen wandeln kann, während die Singer-Songwriter die Gäste musikalisch erfreuen sollen.
(Link Syke)
(Achtung, die Züge fahren in Syke Abends sehr begrenzt!)

Norddeutsche Folkmusik zwischen Kräuter- Gemüse - und Blumenbeeten kann man für 5€ in Huchting erleben Link Huchting

In Vegesack gibt es ein kostenloses Programm mit scheinbar Leseaktionen und Musik Link Vegesack

Drei Trollfrauen verzaubern in Twistringen für 8€ die Besucher des Hochzeitswaldes
Link Twistringen
Die Neugierigen können bei YouTube Videos der Gruppe finden.

Beim Früschoppen in Schwanewede kann man sich von den Dukes (aus Bremen) in rockabilly-manier bespaßen lassen
Link Schwanewede


Das nur ein paar von mir ausgesuchte Vorschläge. Ich weiß noch nicht ob und wo es uns hin verschlagen wird, aber ich wollte euch das nicht vorenthalten ^^
Nach oben
#2
ich würde gerne zu dem Trolldans im Hochzeitswald gehen, hat da noch Jemand Interesse dran?
Nach oben
#3
Hier ein Video von den drei Trollfrauen mit dem Bandnamen Huldrelokkk http://www.youtube.com/watch?v=p_dqdcofoA0
Nach oben


Gehe zu: