Dieses Forum benutzt Cookies.
Dieses Forum benutzt Cookies um deine Login-Informationen, die Registrierungs-Informationen und deinen letzten Besuch zu speichern. Cookies sind kleine Textdokumente, welche auf deinem Computer gespeichert werden; die Cookies, welche von diesem Forum gesetzt werden, können nur von dieser Webseite genutzt werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies speichern auch die spezifischen Themen, welche du gelesen hast und wann du diese zuletzt gelesen hast. Bitte bestätige, ob du das Setzen von Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird trotz deiner Auswahl in deinem Browser gespeichert, um vorzubeugen, dass diese Frage erneut gestellt wird. Du wirst immer die Möglichkeit haben die Cookie Einstellungen zu ändern, in dem du den Link in der Fußzeile verwendest.


Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
24.10.2014 - STAHLMANN 2014 - 20:00 Uhr @ Tivoli
#1
STAHLMANN haben einen beeindruckenden Karrierestart hingelegt: nach Veröffentlichung ihrer Debüt-EP „Herzschlag“ unterschrieb die Band um den charismatischen Frontmann Mart bei AFM Records.

[Bild: werbung2_2707.jpg]

Das Debütalbum „Stahlmann“ (2010) setzte bereits ein großes Ausrufezeichen, auf Tour überzeugten STAHLMANN als Support von u.a. Eisbrecher.
Mit „Quecksilber“ setzte sich die Erfolgsgeschichte nur ein gutes Jahr später eindrucksvoll fort: STAHLMANN gelang der Sprung in die Top 40 der Media Control Albumcharts. Touren mit Mono Inc. und Project Pitchfork zementierten STAHLMANN als neue Größe.
In den Clubs der Republik tanzt das Szene-Publikum zu Dauerbrennern wie „Hass Mich, Lieb Mich“, „Stahlwittchen“, „Spring Nicht“, „Engel Der Dunkelheit“ und „Tanzmaschine“.

Mit ihrem dritten Longplayer „Adamant“ setzte die Truppe um den charismatischen Frontmann Mart die Erfolgsgeschichte fort: Nicht nur, weil STAHLMANN innerhalb kürzester Zeit zu einem Markenzeichen in der deutschen Rockszene geworden sind und mit ihrer uniquen Optik für Aufsehen sorgen; auf „Adamant“ zeigt sich die Band gereift und wartet mit einer Hitdichte auf, die Klassikeralben auszeichnet. Die Belohnung kommt umgehend: „Adamant“ schafft auf Anhieb den Sprung auf Platz 34 der offiziellen Media Control Albumcharts. Ein Erfolg, der die Stahlmänner sehr stolz macht und sich schon mit den vorgehenden Charterfolgen ankündigte: „Quecksilber“ stieg in die Top 40 der offiziellen Media Control Albumcharts ein, die Singleauskopplung „Spring Nicht“ landete unter den Top 5 der deutschen Clubcharts.

Sie repräsentieren eine junge Generation harter, deutschsprachiger Musik und entwickeln jene martialisch-kraftvolle Spielart weiter, die Mitte der 90er als sogenannte „Neue Deutsche Härte“ mit Vorreitern wie DIE KRUPPS oder OOMPH begann und etliche Jahre später von RAMMSTEIN perfektioniert wurde. Die erst 2008 gegründete Formation schürt harte Industrial-Klänge, treibende Metal-Rhythmen und eingängige, intensive Gothic-Melodien zusammen in ihrem Hochofen ein und schmiedet daraus das handwerklich hochwertige Grundmaterial für ihre charakterstarke Musik. Plakative Texte, eine tiefe, markante Stimme und eine spektakuläre Optik formen STAHLMANN nach ihren Vorstellungen.

STAHLMANN konnten schon mit ihrer ersten EP „Herzschlag“ die Herzen der Fans erreichen. Schnell sprach sich die Qualität der jungen Formation herum, und die Tracks der EP wurden zu Dauerbrennern in den dunklen Tanztempeln der Nation. Monatelang hielten sich STAHLMANN in den deutschen Alternative Charts, zahlreiche Liveshows wurden gespielt. Auf Tour mit EISBRECHER, MONO INC, PROJECT PITCHFORK und Tanzwut stellen STAHLMANN immer wieder aufs Neue ihre Livequalitäten unter Beweis. Sie sind sehr gerne gesehene Gäste auf sämtlichen Festivals in Europa. Dies und zahlreiche Headlinertouren (sogar durch Russland) sorgen dafür, dass man an der Band nicht vorbei kann, geschweige denn will...

Diesbezüglich wird sich zum Glück 2014 bei den fleißigen Stahlmännern nichts ändern:

die Arbeiten am vierten Studioalbum, welches im August veröffentlicht wird, haben bereits begonnen, Livedates und diverse Festivals sind bestätigt. Für 2014 hat der ruhelose Geist von STAHLMANN nur eins im Sinn: mit dem neuen Studioalbum die Charterfolge der Vorgängeralben toppen und seine Fans begeistern, sie mit zahlreichen Liveshows glücklich machen und viele neue Stahlfrauen und –männer rekrutieren!


Quelle : www.droehn.de
#2
Da bin ich auf jeden Fall dabei!


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  NEW MODEL ARMY "Between Dog and Wolf" Tour 2014 : 18.10.2014 Aladin Bremen Hobi 0 408 03.08.2014, 10:07
Letzter Beitrag: Hobi
  07.11.2014­ - SCHANDMAUL "Unendlich Tour 2014" @ PIER 2 Hobi 3 3.212 08.04.2014, 18:13
Letzter Beitrag: Smintha
  04.04.2014 - VAN CANTO & Guest - Tour Of The Brave 2014 @ Aladin Hobi 0 352 07.03.2014, 12:41
Letzter Beitrag: Hobi
  28.11.2014 - OSTFRONT - Olympia - Tour 2014 - 20:00 Uhr @ Tivoli Hobi 0 923 07.03.2014, 12:38
Letzter Beitrag: Hobi
  13.06.2014 - THE CRÜXSHADOWS & Enter and Fall - 20:00 Uhr @ Tivoli Hobi 0 1.099 07.03.2014, 12:35
Letzter Beitrag: Hobi

Gehe zu: