Dieses Forum benutzt Cookies.
Dieses Forum benutzt Cookies um deine Login-Informationen, die Registrierungs-Informationen und deinen letzten Besuch zu speichern. Cookies sind kleine Textdokumente, welche auf deinem Computer gespeichert werden; die Cookies, welche von diesem Forum gesetzt werden, können nur von dieser Webseite genutzt werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies speichern auch die spezifischen Themen, welche du gelesen hast und wann du diese zuletzt gelesen hast. Bitte bestätige, ob du das Setzen von Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird trotz deiner Auswahl in deinem Browser gespeichert, um vorzubeugen, dass diese Frage erneut gestellt wird. Du wirst immer die Möglichkeit haben die Cookie Einstellungen zu ändern, in dem du den Link in der Fußzeile verwendest.


Poll is hidden!

Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Ein freundliches Hallo allerseits
#1
Mal eben ein bisschen was zu mir loswerden - und ne Frage auch:
Nach 17 Jahren Thüringen zurück in alten heimatlichen Regionen, fiel mir als erstes auf, wie doch eher dünn mir die schwarze Szene in und um Bremen zu sein scheint.
Nun wurde ich in relativer Nähe Leipzigs ja auch eher verwöhnt. Aber in Sachen Veranstaltungen ist es hier oben links auf der Landkarte ja denn doch eher etwas mau. Außer Tivoli hab ich noch nicht viel entdecken können...
Habt Ihr Tips und Anregungen für mich, wo man die schwarze Seele sonst mal zappeln lassen kann? DEL? OL?
Hoffe ich irre mich und es gibt hier DOCH mehr, als meine trüben Augen finden konnten. ;-)
Besten Dank vorab und viele fröhlich-dunkle Grüße,
Thorsten
#2
Herzlich willkommen!

Es gibt dann doch einiges mehr an Veranstaltungen. Aber zugegeben, besonders intensiv beworben werden die meist nicht.
Es gäbe da verschiedene Veranstaltungen im Römer (Dark Entries, Depeche Mode-Partys,...).
Es gibt die Unknown Pleasures in der Mensa Academia.
Im Aladin/Tivoli hast Du neben der Rabenschwarzen Nacht noch den Veitstanz.
Dazu kommen noch die eine oder andere unregelmäßige Veranstaltung, wie z. B. die Tainted Love.

In DEL kenn ich nichts, in OL gibt es auch mehr oder weniger regelmäßige Veranstaltungen, von denen ich weiß, im Metro, im Alhambra und im Cadillac.

Man kann in Bremen evt. auch noch die Crossover-Party im Shagall dazuzählen, und vielleicht das eine oder andere im Calavera.


Außerdem kommt man ja inzwischen dank Fernbussen für 5€ nach HH, wo der Partykalender wirklich voll ist.
#3
Moin und vielen Dank für Deinen Wilkommensgruß und die Infos!
Mal sehen wann wieder ein Treffen ist. Wenn es zeitlich hinhaut (nicht zu spät, da ich Auswärtiger bin), würde ich gern mal dazustoßen. Da könntest Du mir vllt noch ein paar Infos geben. Ja. Und einfach mal büschen klönen. ;-))
Werde mir jez mal etwas über die angeführten Veranstaltungen zusammengoogeln.
Vielen Dank nochmals und - vllt auf bald,
Thorsten
#4
Willkommen

Ich finde mich zwar selten auf Tanzveranstaltungen aber ich wünsche dir viel Spass dabei und hoffentlich fühlst du dich hier wohl
#5
ja bremen selbst ist da eher mau, also einen richtigen schwarzen club konnt ich hier nicht entdecken. ist halt eher eine kneipenstadt in dem sinne. natürlich bieten sich diverse veranstaltungen an (römer, tivoli). dies war es dann auch mit regelmäßigkeit, diese events sind immer am monatsanfang/ende in der regel. der rest ist weit gestreut und auch nicht unbedingt als schwarze events zu bezeichnen, aber halt auch alles reine geschmacks- und ansichtssache.

in der umgebung ist natürlich einiges mehr los, aber wer will schon immer wegfahren. hamburg ist da doch noch das beste, oldenburg ist auch sehr nett, osnabrück, hannover auch...

man kann hier durch aus vor dem problem stehen, dass man weggehen will, aber eben nichts los ist. dann geht man nur des weggehens wegen weg und dies ist auf dauer eher schädlicher als alles andere. wie du schon schreibst, eher mau. für ne großstadt optimal unterdimensioniert.

da ist leipzig schon was ganz anderes dagegen. die hochburg/hauptstadt von uns halt... unschlagbarer vorteil u.a., wenn man dort weggehen will, dann findet man immer was in der regel.


Gehe zu: