Dieses Forum benutzt Cookies.
Dieses Forum benutzt Cookies um deine Login-Informationen, die Registrierungs-Informationen und deinen letzten Besuch zu speichern. Cookies sind kleine Textdokumente, welche auf deinem Computer gespeichert werden; die Cookies, welche von diesem Forum gesetzt werden, können nur von dieser Webseite genutzt werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies speichern auch die spezifischen Themen, welche du gelesen hast und wann du diese zuletzt gelesen hast. Bitte bestätige, ob du das Setzen von Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird trotz deiner Auswahl in deinem Browser gespeichert, um vorzubeugen, dass diese Frage erneut gestellt wird. Du wirst immer die Möglichkeit haben die Cookie Einstellungen zu ändern, in dem du den Link in der Fußzeile verwendest.


Kleinigkeiten (Essen)
#1
Platz für schnelle, einfache "Gerichte"


[Bild: odvwegtv.jpg]

Meine derzeit absolute Lieblingszubereitung wenn ich mal wieder Brot essen will. Zutaten:
dunkles Brot (Körner) mit Avocado bestreichen, eine kleine Prise Salz, Pfeffer und Frühlingszwiebeln drauf, ggf Salat und dann Käse drauf (Edamer oder Gouda)
Schmeckt auch mit Räucherlachs aber ich mag es mit Käse lieber
Nach oben
#2
Knoblauchsteak mit Lauch-Couscous und Spiegelei

[Bild: 16925582869_ab8a7d0c6a_b.jpg]

-Couscous 1:1 mit kochendem Wasser aufsetzen, würzen (mit Chimi Churri und Salz) und gekochten Lauch sowie Frühlingszwiebeln unterrühren

-getrocknete, gehobelte Knoblauchzehen (erhältlich in Asiamärkten) in der Pfanne leicht anrösten (ggf mit minimal Öl, aber nicht zu viel Flüssigkeit)

-Rind- oder Pferdesteak mit Salz und Pfeffer würzen und in die vorgeheizte, leicht geölte Pfanne geben, medium rare anbraten (wenn man Daumen und Zeigefinger zusammenführt und auf den Daumenballen drückt, hat man eine angabe, wie sich das Fleisch bei medium rare anfühlen muss)

-ein Spiegelei braten

das Bild ist nicht besonders kunstvoll aber die Kombination ist unglaublich lecker und alles hat jeweils nur etwa 5 Minuten oder weniger in der Zubereitung gedauert
Nach oben
#3
Pesto und Kräuterbutter mit Kapuzinerkresse

Da ich einfach Zeug mache und nichts genau abwiege, kann ich hier nur geschätzte Angaben machen...'tschuldigung dafür

[Bild: 20026383042_63e998ccf3_b.jpg]


Für ca 170g Pesto:

--50g-60g Kapuzinerkresse, 1 Knoblauchzehe, 1/2 handvoll Petersilie, 2EL Sonnenblumenkerne, 1/2 handvoll Walnusskerne -->zerkleinern
--1-2 TL Salz, 1-2 TL Paprikapulver, ca 10cm zerkleinerte Frühlingszwiebel, Prise Zucker, Muskat und Peffer nach Geschmack unterrühren

Für ca 100g Kräuterbutter:

--50g-60g Kapuzinerkresse, 1 Knoblauchzehe, 1/2 handvoll Petersilie -->zerkleinern
--1-2 TL Salz, 1-2 TL Paprikapulver, ca 10cm zerkleinerte Frühlingszwiebel, Prise Zucker, Muskat und Peffer nach Geschmack unterrühren
--mit 100g zimmerwarmer Butter vermengen
Nach oben
#4
[Bild: 21933924795_03697a78ca_b.jpg]

Da sie gestern allen so gut geschmeckt hat, beschreibe ich hier kurz, wie ich Ramen (chinesische Nudelsuppe) zubereite

Für eine kleine Portion (dieses Gericht macht eigentlich nur Sinn, wenn man sie für viele macht, oder Reste hat) benötigt man:

1 gut gehäufte Handvoll gekochte Nudeln (Ramen-Nudeln, es gehen aber auch Spaghetti oder so)
1 etwa gleichgroße Menge an gekochtem / blanchiertem Gemüse (Karotten, Wirsing, gebratene Pilze, Zwiebeln, Lauch...) und gekochtes Ei sowie gekochten Schinkenspeck
1 TL Misopaste (gibt es auch in kleinen Packungen zu kaufen)
ca 100ml kräftige Gemüsebrühe (gerne mit 2 EL Sojasoße vermengt..wem es zu salzig ist, der kann ja wieder verdünnen)


a) Die Nudeln in einer Schüssel mittig auftürmen und das Gemüse und sonstige Zeug darum verteilen
b) die Misopaste mit etwas Brühe gut vermischen und auf die Nudeln geben
c) mit Brühe auffüllen bis die Nudeln fast bedeckt sind

d) ggf mit Nori-Flocken und frischen Käutern bestreuen

Guten Appetit
wünscht
MiaMondkatze
Nach oben
#5
Ich habe heute zum ersten Mal Scones gemacht
Das Rezept fand ich hier Cinnamon & Coriander
Vielen Dank Kiki
Es hat wirklich gut funktioniert - sie sind innen weich und außen schön goldbraun und knusprig

[Bild: 26890463630_35bebc3c22_c.jpg]

Scones mit Frischkäse und Marmelade
Nach oben


Gehe zu: