Dieses Forum benutzt Cookies.
Dieses Forum benutzt Cookies um deine Login-Informationen, die Registrierungs-Informationen und deinen letzten Besuch zu speichern. Cookies sind kleine Textdokumente, welche auf deinem Computer gespeichert werden; die Cookies, welche von diesem Forum gesetzt werden, können nur von dieser Webseite genutzt werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies speichern auch die spezifischen Themen, welche du gelesen hast und wann du diese zuletzt gelesen hast. Bitte bestätige, ob du das Setzen von Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird trotz deiner Auswahl in deinem Browser gespeichert, um vorzubeugen, dass diese Frage erneut gestellt wird. Du wirst immer die Möglichkeit haben die Cookie Einstellungen zu ändern, in dem du den Link in der Fußzeile verwendest.


Maske
#1
Mein Lächeln ist die Maske eines Harlekin,
die schon so lang mein Antlitz ziert
das ich das Vergessen akzeptiert
wer ich unter dieser Maske bin.

Nur in Momenten großer Müdigkeit
hör ich eine Stimme leis erklingen
die versucht zu mir zu dringen,
von leis zu lauter bis sie schreit.

Dann nehm ich einen tiefen Atemzug
und lächel diese Stimme weg.
Denn ihr zu lauschen, hat kein Zweck.
Das ist dann auch zumeist genug.

Manchmal würde ich den Mut gern finden
mir die Maske vom Gesicht zu nehmen
und dann in einen Spiegel sehen
ohne Angst ich könnt verschwinden

Doch wenn ich im Spiegel mich nicht sehen kann,
weil darunter alles ist verschwunden
und ich die Stimme einfach nur erfunden
wer bin ich dann?
Nach oben


Gehe zu: