Dieses Forum benutzt Cookies.
Dieses Forum benutzt Cookies um deine Login-Informationen, die Registrierungs-Informationen und deinen letzten Besuch zu speichern. Cookies sind kleine Textdokumente, welche auf deinem Computer gespeichert werden; die Cookies, welche von diesem Forum gesetzt werden, können nur von dieser Webseite genutzt werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies speichern auch die spezifischen Themen, welche du gelesen hast und wann du diese zuletzt gelesen hast. Bitte bestätige, ob du das Setzen von Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird trotz deiner Auswahl in deinem Browser gespeichert, um vorzubeugen, dass diese Frage erneut gestellt wird. Du wirst immer die Möglichkeit haben die Cookie Einstellungen zu ändern, in dem du den Link in der Fußzeile verwendest.


Umfrage: Benotung Musik und Licht am Hollersee
Du hast keine Berechtigung bei dieser Umfrage abzustimmen.
1
50.00%
1 50.00%
2
50.00%
1 50.00%
3
0%
0 0%
4
0%
0 0%
5
0%
0 0%
6
0%
0 0%
Gesamt 2 Stimme(n) 100%
∗ Du hast diese Antwort gewählt. [Zeige Ergebnisse]

Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Musik und Licht am Hollersee
#1
Star 
[Bild: d58tdyy4.jpg]_[Bild: vw6xbdzm.jpg]

seit 1989 findet jährlich und kostenlos Anfang bis Mitte September "Musik und Licht am Hollersee" statt. Es spielt das Jugendsinfonieorchester der Musikschule, wärend die Besucher sich rund um den See auf Decken und Klappstühlen versammeln.
Im Laufe des Abends entsteht durch die zu kaufenden Fackeln, deren Erlös zur Hälfte an das Orchester und zur anderen Hälfte an den Bürgerparkverein geht, eine die Musik unterstützende und verzauberte Atmosphäre.
Nach etwa 2/3 der Veranstaltung findet direkt auf dem See ein Feuerwerk mit Musikbegleitung statt, ebenso noch kurz vor dem finalen Stück, welches inzwischen von den meisten der regelmäßigen Besuchern mitgesungen wird "Der Mond ist aufgegangen
#2
Wir versuchen so oft wie möglich hin zu gehen und sind jedesmal begeistert. Ich kann es echt jedem empfehlen. Leider bin ich dieses Jahr nicht dazu gekommen, euch vor dem Ereignis davon zu berichten aber immerhin gibt es dieses tolle Konzert jedes Jahr wieder.
Heute Abend ( Sonntag dem 15.9.) gibt es das Konzert vom 8.9. zum nachgucken bei Radio Weser.TV ab 18:00 Uhr. (http://www.radioweser.tv/index.php?id=118&L=1&tx_ttnews[tt_news]=245&tx_ttnews[backPid]=24&cHash=dcd172c7df)
ich hoffe das landet in der Mediathek oder sogar bei Youtube denn es war Klasse. Diesmal waren Musiker aus Afrika zu Gast und haben uns die Geschichter der Bremer Stadtmusikanten erzählt (sehr spaßig da der junge Sprecher tatsächlich über jeden "spitzen Stein gestolpert" ist ^^, einfach super)
#3
Wir waren diesmal auch da, allerdings mehr aus Zufall...


Gehe zu: