Dieses Forum benutzt Cookies.
Dieses Forum benutzt Cookies um deine Login-Informationen, die Registrierungs-Informationen und deinen letzten Besuch zu speichern. Cookies sind kleine Textdokumente, welche auf deinem Computer gespeichert werden; die Cookies, welche von diesem Forum gesetzt werden, können nur von dieser Webseite genutzt werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies speichern auch die spezifischen Themen, welche du gelesen hast und wann du diese zuletzt gelesen hast. Bitte bestätige, ob du das Setzen von Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird trotz deiner Auswahl in deinem Browser gespeichert, um vorzubeugen, dass diese Frage erneut gestellt wird. Du wirst immer die Möglichkeit haben die Cookie Einstellungen zu ändern, in dem du den Link in der Fußzeile verwendest.


mit Marktforschung Geld verdienen
#1
Hallo zusammen,

die meisten von euch dürften wohl das KONKRET-Marktforschungsinstitut in der Obernstraße 76 kennen. Die Mitarbeiter stehen ganz gerne mal in der Nähe des O2-Shops rum und versuchen, Passanten zur Teilnahme an ihren Marktforschungen zu überreden. Als Mia und ich noch in der Ausblidung (bzw. am Studieren) waren, haben wir da ganz gerne mal teilgenommen, um das Taschengeld etwas aufzubessern, aber mittlerweile haben wir da keine Zeit mehr für und auch keine Lust. Allerdings bekomme ich immer noch Anfragen per Mail die sich teilweise ziemlich interessant anhören und / oder recht lukrativ sind.
z.B. gab es heute eine Anfrage zu einer Studie zum Thema "Medienverhalten". Man müsste zwischen 30 und 69 Jahre alt sein, 5 Tage lang ein Medientagebuch führen für das Fernsehverhalten zwischen 18 und 20 Uhr und anschließend an einer etwa 3-stündigen Gruppendiskussion teilnehmen. Für alles zusammen würde man 95 € bekommen.

Wenn irgendjemand hier Interesse daran hat, sich mit solchen Studien ein bissl was dazu zu verdienen, dann kann ich gerne in Zukunft die Anfragen, die ich von Konkret bekomme hier posten und ihr meldet euch bei Interesse dann hier, oder per PN oder whatsapp, oder....
Sollte ich erfolgreich Teilnehmer vermitteln, die noch nicht in deren Kartei stehen, bekomme ich nämlich auch eine kleine Aufwandsentschädigung (für die oben genannte Studie z.B. 10 €)
Nach oben


Gehe zu: