Dieses Forum benutzt Cookies.
Dieses Forum benutzt Cookies um deine Login-Informationen, die Registrierungs-Informationen und deinen letzten Besuch zu speichern. Cookies sind kleine Textdokumente, welche auf deinem Computer gespeichert werden; die Cookies, welche von diesem Forum gesetzt werden, können nur von dieser Webseite genutzt werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies speichern auch die spezifischen Themen, welche du gelesen hast und wann du diese zuletzt gelesen hast. Bitte bestätige, ob du das Setzen von Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird trotz deiner Auswahl in deinem Browser gespeichert, um vorzubeugen, dass diese Frage erneut gestellt wird. Du wirst immer die Möglichkeit haben die Cookie Einstellungen zu ändern, in dem du den Link in der Fußzeile verwendest.


Poll is hidden!

Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
neue Rechtslage
#1
Moin,

wie der eine oder andere mitbekommen haben wird, gibt es da eine neue europäische Datenschutzrichtlinie namens DSGVO.

Dank dieser sind Bilder auch personenbezogene Daten und dürfen nur noch mit schriftlichem Einverständnis des fotografierten geschossen oder veröffentlicht werden.

Weil ich verständlicherweise keinerlei Lust auf einen großen Papierstapel Einverständniserklärungen und noch weniger Lust auf Prozesskosten durch dubioser Abmahnanwälte habe, sind

AB SOFORT

sowohl in Beiträgen als auch in der Galerie Bilder, die Personen zeigen oder auf denen Personen zu sehen sind, untersagt.
Alte Bilder, die bereits hochgeladen sind, genießen Bestandsschutz.


Und ja, ich finde das auch blöd.
#2
ich finde es ok. habe ja auch schon vorher danach gehandelt (oder die gesichter verdeckt - das geht dann doch noch, oder?)
kannst du kurz sagen wie das mit massen auf fotos aussieht? also ab wievielen personen gilt es als masse die man ja nciht alle fragen kann und deshalb hochladen darf (war jedenfalls früher so)
#3
Bis es in Deutschland separat juristisch geregelt ist, gilt die EU Richtlinie. Diese unterscheidet da afaik nicht zwischen einzelnen, mehreren oder Massen. Details dazu müsste ein Jurist (er)klären.
#4
appropos neuer datenschutz:
könnt ihr den Text, dem ich gerade zugestimmt habe, bitte nochmal nachlesbar einstellen? ich hab die hälfte schon wieder vergessen und um nicht aus versehen etwas gegen die neuen regeln zu tun, wäre es praktisch, wenn man das nachlesen kann
danke
#5
links im footer eingefügt...
#6
mittlerweile wurde das TERREG verabschiedet und tritt nächstes Jahr in Kraft. Spätestens dann bin ich hier als Teammitglied raus, weil das Auflagen bringt, die wir meiner Meinung nach hier nicht einhalten können.
#7
(10.05.2021, 08:13)Barmonster schrieb: mittlerweile wurde das TERREG verabschiedet und tritt nächstes Jahr in Kraft. Spätestens dann bin ich hier als Teammitglied raus, weil das Auflagen bringt, die wir meiner Meinung nach hier nicht einhalten können.
Es steht noch zu bezweifeln, dass dies wirklich so umgesetzt wird:
https://www.computerbase.de/2021-04/terr...eschfrist/

Falls doch, werden wir hier wohl diverse Funktionen einschränken müssen, ggfs. mit kontrollierter Freigabe von Beiträgen.
Aber dann kann man es wirklich auch ganz lassen.


Gehe zu: